Online-Teilnahme am Unterricht der Heimatschule

Autor:  Iris Lein-Köhler, Erstellt am 08.11.2021, Zuletzt geändert: 08.11.2021 https://kinderkrebsinfo.de/doi/e227588

Es ist ein großer Gewinn, wenn Kinder sich aus dem Krankenhaus und von daheim (je nach gesundheitlichem Befinden) direkt am Unterricht in der Klasse beteiligen können. Dies ist in Rücksprache mit der Schule bei Bereitstellung der nötigen technischen Ausstattung und nach Einrichtung entsprechender Zugänge per Online-Zuschaltung (beispielsweise Videokonferenz) möglich.

Im Rahmen aktueller Projekte werden an einigen Schulen und Kliniken Avatare (Roboter als Stellvertreter auf dem Platz im Klassenzimmer) eingesetzt, die den Schülerinnen und Schülern eine Unterrichtsteilnahme ermöglichen und so auch von den MitschülerInnen wahrgenommen werden.