Therapiestart im Krankenhaus

Autor:  Iris Lein-Köhler, Erstellt am 02.06.2021, Zuletzt geändert: 16.08.2022 https://kinderkrebsinfo.de/doi/e227057

Wenn Kinder ernsthaft krank werden, gerät der Alltag von Familien meist durcheinander. Da heißt es, Ruhe bewahren und Prioritäten setzen. Vielleicht kommt die stationäre Aufnahme überraschend, möglicherweise haben Sie aber auch die Zeit, sich selbst und Ihr Kind darauf vorzubereiten.

Falls der Klinikaufenthalt vorhersehbar ist, sprechen Sie rechtzeitig mit Ihrem Kind darüber. Zunächst sollte Ihr Kind verstehen, warum und wozu es ins Krankenhaus geht. Erklären Sie ruhig und in einfachen Worten, was dort geschieht. Erzählen Sie davon, dass kranke Menschen durch die Behandlung im Krankenhaus wieder gesund werden können. Nehmen Sie sich Zeit, die Fragen Ihres Kindes zu beantworten.

P1400023ankunftziElternk.JPG

Die Informationen auf den folgenden Seiten sollen Ihnen helfen, sich auf die neue Welt einer Kinderkrebsstation vorzubereiten, um so Ihr Kind möglichst gut unterstützen zu können.