Paul-Martini-Preis

Autor:  Ingrid Grüneberg, Erstellt am 03.09.2009, Redaktion:  Prof. Dr. med. Ursula Creutzig, Zuletzt geändert: 20.05.2011 https://kinderkrebsinfo.de/doi/e195843

Die Paul-Martini-Stiftung schreibt den mit 25.000 EUR dotierten Paul-Martini-Preis jedes Jahr international aus. Der Preis zeichnet hervorragende Forschungsleistungen in der Klinischen Pharmakologie aus wie zum Beispiel die Entwicklung neuer Arzneimittelanwendungen, die Identifizierung neuer Arzneimitteltargets und die Optimierung von Therapieschemata.
In Erinnerung an den Bonner Wissenschaftler und Arzt Paul Martini soll der Preis jährlich vergeben werden, informieren Sie sich hier über die
Paul-Martini-Stiftung.

Die neuesten Ausschreibungsunterlagen und Informationen über die bisherigen Preisträger finden Sie hier:

Ausschreibung und bisherige Preisträger