Neuigkeiten aus den Studien und Registern

Hier finden Sie Informationen zu neuen Studien, Amendments und anderen Neuigkeiten aus Studien und Registern der GPOH.

Autor:  Julia Dobke, erstellt am 26.11.2010, Redaktion:  Julia Dobke, Zuletzt geändert:  01.06.2022

Neues Register für maligne endokrine Tumoren

MET-Register

Mai 2022: Das neu aufgelegte Register MET bietet:
-Referenzzentrum Nuklearmedizin für die Radioiodtherapie bei differenzierten Schilddrüsenkarzinomen
-Referenzlabor für Plasma- und Urinuntersuchungen bei Phäochromozytomen und Paragangliomen
-Interdisziplinäres wöchentliches virtuelles STEP-MET Tumorboard in Zusammenarbeit mit dem STEP-Register zur Beratung der behandelnden Kliniken
Online-Präsenz mit jeweils aktuellen Informationen unter MET.med.ovgu.de.
Zur Studienkurzinformation.

Neue SIOP Studie für AT/RT

Für Patienten mit AT/RT gibt es eine neue Prospektive, “open label”, multizentrische, internationale “Umbrella” Studie incl. einer randomisierten Phase III-Studie. Zur Studienkurzinformation

ML-DS 2018

Sommer 2021: Die neue AML-Studie für Kinder mit Down-Syndrom untersucht, ob trotz einer Reduktion der Theapieintensität ein gleich gutes Überleben wie in der Vorgängerstudie ML-DS 2006 erreicht werden kann. Zur Studienkurzinformation

PHITT - Lebertumorstudie

Die PHITT-Studie ist eine internationale Studie für Kinder und junge Erwachsene mit einem Hepatoblastom oder hepatozellulärem Karzinom. Zur Studienkurziformation