Beteiligte Kliniken

Autor:  Ingrid Grüneberg/Carola Freidank, erstellt am 16.02.2011, Redaktion:  Prof. Dr. med. Ursula Creutzig, Zuletzt geändert:  09.03.2011

Die folgende Liste enthält die Adressen der Kliniken, in denen die GPONG vertreten ist. Ebenfalls finden Sie in dieser Liste den Weblink zur jeweiligen pädiatrisch-onkologischen Station: