• Erforschung, Diagnostik & Therapie

    von Tumoren, malignen und benignen Blutkrankheiten des Kindes- und Jugendalters.

  • Verbesserung der multiprofessionellen Versorgung

    und der dafür erforderlichen Strukturen und Rahmenbedingungen.

  • Förderung der ärzlichen Weiterbildung

    und die Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung aller weiteren in der Pädriatrischen Onkologie tätigen Berufsgruppen

  • Durchführung nationaler und internationaler Studien

    zur Diagnostik und Thearapie von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

  • Kooperation mit nationalen und internationalen Fachgesellschaften

    der Hämatologie und Onkologie und anderen kinder- und jugendmedizinischen Fachgesellschaften, Verbänden, Selbsthilfegruppen und Patientenvertretungen.

Meldungen

  • 20. May 2020

    Aktuelles zu SARS-CoV-2

    Nachfolgend finden Sie Informationen zu SARS-CoV-2.

  • 07. May 2020

    Impfen bei Immundefizienz

    Anwendungshinweise zu den von der Ständigen Impfkommission empfohlenen Impfungen. (III) Impfen bei hämatologischen und onkologischen Erkrankungen (antineoplastische Therapie, Stammzelltransplantation), Organtransplantation und Asplenie.

  • 11. March 2020

    Philipp Lahm Sommercamp für junge Leukämiepatienten 2020

    Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die erfolgreiche Kooperation zwischen der José Carreras Leukämie-Stiftung und der Philipp Lahm Stiftung nun bereits in die 10 Runde geht.

  • 13. February 2020

    Ausschreibung: Kind-Philipp-Preis 2020

    Die Kind-Philipp-Stiftung für pädiatrisch-onkologische Forschung im Stifterverband vergibt für das Jahr 2020 ihren Forschungspreis für die beste wissenschaftliche Arbeit auf dem Gesamtgebiet der pädiatrisch-onkologischen Forschung im deutschsprachigen Raum.

  • 13. February 2020

    Nachruf Prof. Dr. Michael Hertl

    Die Gesellschaft für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie und alle Kinderonkologen und -hämatologen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen Abschied von Prof. Dr. med. Michael Hertl.

  • 11. February 2020

    Nachruf Prof. Dietrich Niethammer

    Die Gesellschaft für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie und alle Kinderonkologen und -hämatologen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen Abschied von Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Dietrich Niethammer.

  • 04. February 2020

    Dr. Hildegard Dinter-Lutz-Forschungspreis für Hirntumorforschung - Forschungspreis für Nachwuchswissenschaftler/innen

    Die Dr. Hildegard Dinter-Lutz-Forschungspreis-Stiftung für wissenschaftliche Forschung im Stifterverband vergibt für das Jahr 2020 ihren Forschungspreis für die beste wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der pädiatrischen Hirntumorforschung im deutschsprachigen Raum.

  • 12. November 2019

    Ausschreibung: José Carreras-GPOH-Promotionsstipendien für Nachwuchswissenschaftler auf dem Gebiet der pädiatrischen Hämato-Onkologie

    Die José Carreras Leukämie-Stiftung und die Gesellschaft für pädiatrische Onkologie loben wiederholt aus: José Carreras-GPOH-Promotionsstipendien für Nachwuchswissenschaftler auf dem Gebiet der pädiatrischen Hämato-Onkologie.

  • 16. August 2019

    Entscheidung über SCID Kliniken und Zentren

    Wie Anfang des Jahres bereits bekannt gegeben, erfolgt nun ab August 2019 die deutschlandweite Einführung eines Neugeborenen-Screenings auf schwere kombinierte Immundefekte (SCID) und andere schwere T-Zell-Defizienzen.

  • 06. August 2019

    Nachruf Prof. Jörg Ritter

    Im Namen aller Kinderonkologen und -hämatologen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen wir Abschied von Herrn Professor Dr. med. Jörg Ritter.

Mehr Neuigkeiten

Mitteilungen November 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen, Ende 2018 wurde erstmalig per Online-Votum ein neuer GPOH-Vorstand gewählt. Die gewählten Mitglieder des neuen Vorstands bedanken sich für das große Vertrauen.Wir hoffen, die Arbeit des letzten Vorstands erfolgreich fortzuführen und die neuen Aufgaben sachgerecht angehen zu können.