• Erforschung, Diagnostik & Therapie

    von Tumoren, malignen und benignen Blutkrankheiten des Kindes- und Jugendalters.

  • Verbesserung der multiprofessionellen Versorgung

    und der dafür erforderlichen Strukturen und Rahmenbedingungen.

  • Förderung der ärzlichen Weiterbildung

    und die Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung aller weiteren in der Pädriatrischen Onkologie tätigen Berufsgruppen

  • Durchführung nationaler und internationaler Studien

    zur Diagnostik und Thearapie von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

  • Kooperation mit nationalen und internationalen Fachgesellschaften

    der Hämatologie und Onkologie und anderen kinder- und jugendmedizinischen Fachgesellschaften, Verbänden, Selbsthilfegruppen und Patientenvertretungen.

Meldungen

Mehr Neuigkeiten

92. Halbjahrestagung der GPOH im Rahmen des Symposiums "From Lab to Life – Childhood Cancer Research Initiatives"

Vom 18.-20. Oktober 2018 findet die CCRI/GPOH Tagung in Wien statt. Auf der Symposiumswebsite  www.labtolife.at finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die Tagung. Die Online-Registrierung ist bis einschließlich 07.10.2018 offen, eine Onsite-Registrierung ist möglich.

Das Programm für den "GPOH-Tag" am 18.10.2018 können Sie hier herunterladen.

Das komplette Programmheft inkl. Abstracts für alle drei Tage können Sie hier herunterladen.

Mitteilungen Mai 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe GPOH-Mitglieder, nach drei Jahren wird turnusgemäß im September 2018 ein neuer Vorstand für die GPOH gewählt, der ab Januar 2019 das Steuer unserer Fachgesellschaft in die Hand nehmen wird.