Begleitung und Unterstützung

Autor:  Maria Yiallouros, erstellt am 29.07.2009, Freigabe:  Prof. Dr. med. U. Creutzig, Zuletzt geändert:  15.02.2022

Eine Krebserkrankung im Kindes- und Jugendalter ist für die betroffenen Familien mit großen Herausforderungen und Belastungen verbunden, die – neben der eigentlichen Behandlung – eine intensive Unterstützung und Betreuung auf verschiedensten Ebenen erforderlich machen.

Psychische, soziale und sozialrechtliche Hilfestellung erhalten die Patienten und ihre Angehörigen durch das psychosoziale Team der Behandlungseinrichtung. Darüber hinaus gibt es inzwischen in vielen Kliniken Bewegungs- und Sportangebote, die das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit des Patienten unterstützen – nicht nur körperlich, sondern auch psychisch und auf sozialer und kognitiver Ebene.

In diesem Kapitel erhalten Sie Informationen zu ausgewählten Unterstützungsangeboten, die sowohl vor Ort als auch online zur Verfügung stehen können. Bitte beachten Sie, dass in unserem Portal derzeit ausführliche neue Informationen speziell zur psychosozialen Versorgung bereitgestellt werden (siehe Kapitel "Psychosoziale Versorgung").