• Erforschung, Diagnostik & Therapie

    von Tumoren, malignen und benignen Blutkrankheiten des Kindes- und Jugendalters.

  • Verbesserung der multiprofessionellen Versorgung

    und der dafür erforderlichen Strukturen und Rahmenbedingungen.

  • Förderung der ärzlichen Weiterbildung

    und die Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung aller weiteren in der Pädriatrischen Onkologie tätigen Berufsgruppen

  • Durchführung nationaler und internationaler Studien

    zur Diagnostik und Thearapie von hämatologischen und onkologischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

  • Kooperation mit nationalen und internationalen Fachgesellschaften

    der Hämatologie und Onkologie und anderen kinder- und jugendmedizinischen Fachgesellschaften, Verbänden, Selbsthilfegruppen und Patientenvertretungen.

Meldungen

Mehr Neuigkeiten

Mitteilungen Oktober 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich kann es selbst kaum glauben, aber 6 Jahre GPOH-Vorstandsvorsitz sind wie im Flug vergangen und meine Aufgabe neigt sich nun dem Ende zu, denn im Herbst/Winter diesen Jahres wird ein neuer Vorstand gewählt.